Planungsleistungen in allen Stufen und Bauüberwachung

Technologische Konzeption / Machbarkeit

Standardtechnologien zielsicher kombiniert – ein technologisch und ökonomisch optimales Konzept als Grundlage für den Anlagenentwurf

4bAusgehend von verschiedenen physikalisch-chemisch- en sowie verfahrenstechnischen Ideen, kombiniert mit den standortspezifischen Randbedingungen, wird das Konzept aus verschiedenen Blickwinkeln evaluiert und zur schlüssigen Lösung entwickelt.


Dabei greifen wir auch auf die Möglichkeit der Pilotierung an Ihrem Standort unter Verwendung des real zu behandelnden Wassers zurück. Ein im Sinne eines Baukastens mit zahlreichen Behandlungsmodulen ausgestatteter 20’-Pilotcontainer kann dafür schnell vor Ort aufgestellt und von unseren Technikern und Ingenieuren gezielt zur Findung bzw. Bestätigung der technologischen Lösung eingesetzt werden.

Nachdem die effektivsten technologischen Optionen als Prozessabfolge verifiziert wurden, prüfen wir ganzheitlich die technischen und infrastrukturellen Randbedingungen (einschließlich Einsatzchemikalien, Energieverbrauch, Reststoffanfall, Arbeitsschutz, Umweltschutz, technische Standards, grundlegende Genehmigungsfähigkeit). Sie erhalten einschlägige ökonomische Kennziffern, insbesondere die in dieser Frühphase geschätzten Investitions- und Betriebskosten.

Entwurfsplanung – Genehmigung

Fundiertes Engineering schafft bereits in der Entwurfsphase kostengünstige Lösungen und sorgt für einen effizienten Genehmigungsverlauf

5Mit unseren ingenieurtechnischen Fachkenntnissen, verbunden mit Innovationskraft und technischem Know-how, entwickeln wir für Sie einen Anlagenentwurf basierend auf Ihrer oder der von uns gemeinsam erarbeiteten Konzeption.
 
Dabei steht die Entwicklung einer kosteneffizienten Anlagenlösung im Mittelpunkt. Neben der verfahrens- und ausrüstungstechnischen Auslegung ist die Layout-, Rohrleitungs- und Instrumentierungsplanung ein wichtiger Schritt zu Ihrer Anlagenlösung. Ein kundenspezifisches Steuer- und Regelungskonzept mit wählbarem Automatisierungsgrad rundet den Anlagenentwurf ab. Wir sind vertraut mit dem Umgang verschiedener Standards von Kunden und Partnern und mit der Integration unserer Dokumente und Planungsdaten. 

Vielfach erfordern Neuanlagen oder Anlagenänderungen eine behördliche Genehmigung. Wir prüfen die Genehmigungsfähigkeit Ihres Anlagenkonzeptes und sorgen für ein effizientes Genehmigungsverfahren

Sie bedürfen der Unterstützung bei der Umsetzung der Maßgaben der neuen EU-Wasserrahmenrichtlinie oder benötigen ein vollumfängliches Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutz- gesetz (BImSchG) für Ihre Anlage?

Wir sorgen für die umwelt-, sicherheitstechnische oder arbeitsschutzrelevante Übereinstimmung mit dem Stand der Technik sowie für die Genehmigungsfähigkeit der Maßnahme unter Berücksichtigung aller standortspezifischen Randbedingungen. So wird das notwendige Genehmigungsverfahren optimal vorbereitet und in den erforderlichen Antragsunterlagen dokumentiert.

Ausführungsplanung / Überwachung

Vom guten Entwurf zur Ausführung der Anlagentechnik – die eigene Erfahrung im Anlagenbau optimiert die Planungstiefe


6aDie Ausführungsplanung als Schnittstelle zwischen Entwurf und Anlagenbau muss eindeutig die planerische Idee in Form von Detailplänen und klaren Spezifikationen abbilden.

Die Vielzahl unserer Planungs- und Anlagenbau- referenzen verdeutlicht unser Potenzial durch Integration der Verfahrenstechnik, der ganzheitlichen Anlagenkonstruktion sowie der Elektro- und Automatisierungstechnik.

Wir konstruieren die geplante Anlage vollständig in 3D (AutoCAD bzw. SolidWorks) und ermöglichen Ihnen dadurch frühzeitig einen Einblick in die Anlagentechnik, zu den Schnittstellen zwischen den Gewerken und zur Begeh- und Bedienbarkeit Ihrer Anlage.

Wir sind vertraut mit den technischen Standards, den Anforderungen des Arbeits- und Umweltschutzes und den notwendigen sicherheitstechnischen Ausstattungen. Unsere umfassende Projektsteuerung, unter Nutzung von Standardsoftware, koordiniert alle Schnittstellen und verdeutlicht den kritischen Weg zur termingerechten Abwicklung. 

Als weitere Bestandteile bieten wir Ihnen die Bauüberwachung, die Inbetriebnahme sowie das Training/Einweisung des Anlagenpersonals. 

Gern übernehmen wir für Sie ganzheitlich EngineeringProcurement (Ausschreibung/Beschaffung) und Construction Management (Bauüberwachung und -steuerung) als EPCM-Dienstleister.