Temperaturmesssysteme für Gewässer, Grundwasser
und Boden

Temperaturmesskette

Die robuste Temperaturmesskette dient der Aufnahme von Temperaturprofilen in Gewässern und Bohrlöchern.
Die Temperatursensoren sind über einen RS-485-Bus miteinander verbunden.


Vorteile

  • Digitale Datenübertragung via RS-485-Bus-System
  • Verwendung hochgenauer Temperaturaufnehmer
  • Kundenspezifische Anzahl und Anordnung der Temperaturaufnehmer
  • Doppelte Dichtung


Parameter / Ausstattungsumfang

  • Temperaturmesskette

  • Datenlogger

  • Temperaturmesskette direkt am Datenlogger LogTrans anschließbar

  • Optionale Datenfernübertragungstechnik

 Temperaturmesskette
 
Datenblatt Temperaturmesskette 


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

Temperaturlanze

Die hochgenaue Temperaturlanze setzt Maßstäbe im Bereich Genauigkeit und Kompaktheit. Insbesondere wird die Temperaturlanze zur messtechnischen Begleitung der Interaktion von Grund- und Oberflächenwasser (hyporheische Zone) eingesetzt.


Vorteile

  • Definierte Lageanordnung der Temperaturmesspunkte
  • Verwendung hochgenauer Temperaturaufnehmer
  • Digitale Messwertübertragung
  • Mehrere Temperaturlanzen an einem Datenlogger anschließbar


Parameter / Ausstattungsumfang

  • Temperaturlanze mit kundenspezifischer Anzahl von hochgenauen Temperaturaufnehmern

  • Datenlogger

  • Temperaturlanze direkt am Datenlogger LogTrans anschließbar

  • Optionale Datenfernübertragungstechnik

 Temperaturlanze
 Datenblatt Temperaturlanze 


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

Mobile Temperaturlanze

Die mobile Temperaturlanze kann im Gewässersediment eingebaut werden und dann schließlich in mehreren Horizonten hochgenau die Temperatur messen. Sie ist geeignet für die Anwendung in der hyporheischen Zone.


Vorteile

  • Mobile Anwendung
  • Mehrere aktuelle Temperaturen mit einer Lanze messbar
  • Hochgenaue Erfassung der Temperatur


Parameter / Ausstattungsumfang

  • Mobile T-Lanze mit 8 Temperatursensoren

  • Montagesystem für das Eintreiben der T-Lanze im Gewässersediment

  • Optionales feldtaugliches Handheld PDA mit Software SENSOmobil

 Mobile T-Lanze

 Datenblatt_mobile T-Lanze 


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

T-Aufnehmer mit 8-Kanal-Temperaturmodul

Die Temperaturaufnehmer in Kombination mit dem digitalen 8-Kanal-Temperaturmodul stellen eine innovative messtechnische Lösung dar und sind unter Verwendung des RS-485-Bus-Systems am Datenlogger LogTrans oder ausgewählten Fremdsystemen anschließbar.


Vorteile

  • Digitale Temperaturmesstechnik vom Aufnehmer bis hin zum RS-485-Signalausgang
  • Netzwerkfähigkeit
  • Kombinierbar mit der Datenlogger-Familie LogTrans
  • Hochgenaue Temperaturaufnehmer verfügbar


Parameter / Ausstattungsumfang

  • Temperaturaufnehmer mit verschiedenen Messbereichen und Kabelmaterialien

  • Netzwerkfähiges 8-Kanal-Temperaturmodul

                      T-Aufnehmer_8_Tempa
 Datenblatt_T-Aufnehmer_ 8-Kanal-T-Modul 


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

Temperaturlanze mit Leitfähigkeitsspinne

Zum Studium der Interaktion von Grund- und Oberflächenwasser kann eine Temperaturlanze mit mehreren Leitfähigkeitssensoren kombiniert werden. Das Messsystem wird im Gewässersediment eingesetzt und ist bei unterschiedlichen Leitfähigkeiten von Grund- und Oberflächenwasser anwendbar.


Vorteile

  • Zusätzliche Erfassung von Leitfähigkeiten zur Beschreibung der Interaktion von Grund- und Oberflächenwasser
  • Datenlogger LogTrans6-UW10 unter Wasser einsetzbar
  • Autarke Stromversorgung
  • Kundenspezifischer Ausstattungsgrad entsprechend der Messaufgabe


Parameter / Ausstattungsumfang

  • LogTrans6-UW10 – Datenlogger für Unterwassereinsatz

  • Leitfähigkeitssonden

  • Leitfähigkeitslanze

  • Temperaturlanze

                                 Temp-Lanze_m.LFspinne

Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.