LogTrans-compact - Datenlogger

Der Datenlogger LogTrans-compact, besonders etabliert im hydrometrischen Anwendungsbereich, zeichnet sich durch die integrierte Datenfernübertragungstechnik und den äußerst geringen Stromverbrauch aus. Der Datenlogger ist in verschiedenen Gehäusevarianten verfügbar, u. a. für die Montage in Grundwasser- beobachtungsrohren.

Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail: info@uit-gmbh.de.

  • GPRS oder XBee-Modem
  • Interne Batterien
  • Eingänge:
    • RS 485 – UIT Bus und MODBUS
    • 2 Zählereingänge
    • Erweiterungsmodule für analoge und Temperatur-eingänge verfügbar

Einsatzgebiete

  • Messwerterfassung von analogen Signalen bzw. Impulsen
  • Integriertes GPRS/ GSM Modem
  • Autarke Stromversorgung möglich
  • Hoher Schutzgrad
  • Alarmfähigkeit inkl. des Versandes von SMS oder Fax-Meldungen

Vorteile

  • Hochgradig alarmfähig
  • Integrierte GPRS/GSM-Funktechnik
  • Geringer Stromverbrauch
  • Wasserdichte Ausführungen verfügbar

 

  Datenlogger LogTrans 6-GPRS-compact
Analoge Eingänge Option: 3 oder 6 Analogeingänge massebezogen,
Auflösung: 16 Bit
Mögliche Eingangsbereiche 0-5 VDC; 0-20 mA - andere auf Anfrage
Zählereingänge 2 Zählereingänge
RS 485 RS 485 Eingang - geeignet für UIT Sonden
Messperiode 1 s – 24 h einstellbar – abhängig vom Sondentyp
Speicher 512 MB oder höher
Datenübertragung Integriertes 4 Band GSM/ GPRS Modem
Datenübertragungsperiode Parametrierbar
Interface USB 2.0
Parametrierung Unter Verwendung der PC-Software SENSOlog
Standardantenne Antenne mit 1 dB Gewinn
Option: Externe Antenne Externe Antenne unter Aufrechterhaltung des Schutzgrades anschließbar
SMS Alarmmeldung Zwei wählbare Kanäle mit bis zu 6 Alarmschwellen konfigurierbar – 5 SMS Meldungen je Alarm konfigurierbar
Spannungsversorgung Datenlogger

4 Stück Lithiumbatterien Typ Energizer L91/1,5V – 3Ah

Stromaufnahme: Schlafzustand 0,1 mA, Messung 20 mA + Sondenstromaufnahme, Datenübertragung: 200 mA
Betriebstemperatur -25 ... +50°C
Schutzgrad IP 68 – 1 bar; Schutzgrad wird erreicht ohne Luftdruck-ausgleichsöffnung; ansonsten IP 65
Gehäuseabmessungen Durchmesser: 48 mm; Länge: 395 mm
  Funktechnik
Empfangseinheit FTP-Server oder  WEB-Server mit SENSOweb oder PC mit Modem und der Empfangssoftware SENSOgsm

Abbildungen und Beschreibungen ähnlich; Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

 

 

Anfrageformular



10.03.2017