UIT bietet nun das neue Messsystem SENSOcontrol water quality für das Wasserqualitätsmonitoring an. Hierbei wird auf bewährte Hard- und Softwarekomponenten des Produktbereiches „Biogasversuchsanlagen“ zurückgegriffen.

 

 

SENSOcontrol_WQ_Kachel.jpgBTPChart.jpg

 

Weitere technische Informationen

Vorteile:

Das Messsystem kombiniert in dieser Variante zwei verschiedene Sonden. Die Sonde des SENSOdive wird ergänzt um einen UV Spektralsensor zur Erfassung von weiteren Parametern wie zum Beispiel NO3, NO2, CSBeq, BSBeq, DOCeq, TOCeq. Das Gesamtsystem kann am Datenlogger LogTrans6 angeschlossen werden oder alternativ  am System SENSOcontrol water quality. Das System SENSOcontrol water quality  gestattet neben der Speicherung der Messwerte auch die Anzeige der aktuellen Messwerte auf einem 10“ Display.

Weitere Vorteile:

  • Verwendung von Standardsensoren
  • Kommunikation: GSM/GPRS, Ethernet, MODBUS RTU

Anwendungsgebiete:

  • System zur Erfassung der Wasserqualität
  • Kombination der klassischen Sensoren (pH-Wert,
    Redox-Potential, Leitfähigkeit, Sauerstoff (LDO), ...)
    mit einem UV-Spektrometer (CSB, BSB, Nitrate)
  • Überwachung von Fluss- und Oberflächengewässern
  • Überwachung von Prozesswasser
  • Abwasserüberwachung

  Intern-SENSOdiveUV.jpg

Weitere technische Informationen

 

Ihre Vorteile der Säure-Retardation

  • Direkte Aufarbeitung der im Umlauf befindlichen gefährlichen Flüssigkeiten
    ohne Zwischenlagerung
  • Reduzierte Menge an extern zu entsorgenden Flüssigkeiten und somit
    kostengünstiger Transport zu externen Aufbereitern bzw. Entsorgern sowie
    Reduzierung von Entsorgungskosten

 

Liefer- / Ausstattungsumfang

  • Rack-basierte Anlagen mit einem Durchsatz von 100 – 200 l/h  und  
  • Stationäre Anlagen zur Rückgewinnung von Schwefelsäure mit einem Durchsatz von 3 – 5 m³/h
Weitere technische Informationen - Datenblatt


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

Der digitale Wasserstandsrecorder DWLR-compact ist ein autarkes Messsystem zur Speicherung des Wasserstandes und besticht durch präzise Sensorik,  einen leistungsstarken integrierten Datenlogger und geringsten Stromverbrauch verbunden mit  hoher Batteriestandzeit.


Vorteile

  • Einsetzbar ab 1“-Pegeln
  • Geringster Stromverbrauch
  • Aufrüstbar mit GPRS-Funktechnik
  • Breites Spektrum an Wasserstandsmessbereichen verfügbar


Parameter / Ausstattungsumfang

  • Relativdruckaufnehmer
    0 - 1/10/25/60 m Wassersäule verfügbar
  • Temperatur 0 - 50°C
  • Durchmesser: 22 mm
  • Datenlogger für 256.000 Datensätze
  • Interne Batterie mit bis zu 10 Jahren Lebensdauer
  • GPRS-Funkmodul nachrüstbar

 

  


Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail.

BTP2-control ist eine Testanlage zur Erprobung von Gärprozessen mit unterschiedlichen organischen Ausgangsstoffen und der damit verbundenen Gasertrags-Optimierung.

 

 

Vorteile

  • Online-Messtechnik
  • Anlage erweiterbar bis hin zu 10 Reaktoren
  • Integrierte Gasanalytik
  • Datenspeicherung und -visualisierung

Mögliche Parameter / Ausstattungsumfang

  • Bioreaktor mit diversen Anschlüssen
  • Silikon-Heizmanschette
  • Befütterungssystem
  • Rührwerk mit Drehzahleinstellung und Drehmomentanzeige
  • Gasdichte Wellenführung
  • Gasbeutel zur Erfassung von Gasproben
  • Racksystem
  • pH-Messtechnik
  • Temperaturmesstechnik
  • Redoxmesstechnik
  • Gasuhr zur Gasmengenerfassung
  • Automatisches Gasanalysesystem
  • Automatischer Messstellenumschalter
  • Softwaresystem Biogas-control

Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per .

03.11.2017