zurück zur Übersicht

Das war die PDAC 2018

Wie können deutsche Firmen zu erfolgreicher Exploration und Projektentwicklung bei weltweiten Themen rund um Mineralische Rohstoffe beitragen? Welche kostensparenden, präziseren, weniger invasive und/oder neue Technologien und Serviceangebote können von deutschen Firmen angeboten werden?

Diese und viele andere Fragen wurden auf der PDAC zum "German Day" am 06.03.2018 diskutiert. Es ging um die Integration von Bergbau- und Aufbereitungsmodellen, die Auswirkungen von Bergbauprojekten, und das Multi-Element Mining um Tailings zu minimieren.

Unser Geologe Micha Zauner vertrat zum Tagungsthema "German Technology to improve the bottom line in the project development" Themen der UIT, wie die 3D Modellierung zur Interpretation und Visualisierung von Lagerstätten und Erkundungsgebieten. Ein weiteres spannendes Thema war die Bohrlochsonde „oreLOG“ für eine präzise Untersuchung des Untergrundes in der direkten Umgebung und zwischen Erkundungsbohrungen mit integrierter lithologischer und mineralogischer Bohrlochinterpretation.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und neue interessante Herausforderungen.

About us at PDAC

German Day 2018__Y0A9238.jpg

German Day 2018__Y0A9327.jpg

German Day 2018__Y0A9543.jpg

IMG_8261.JPG

18.07.2018