SENSOwater - Analyse-Messtafel

Die Analysemesstafel SENSOwater wird insbesondere in der Trinkwasserüberwachung bzw. der Prozesskontrolle eingesetzt und besticht durch ein breites Spektrum an verfügbaren Sensoren und Schnittstellen.

Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail: info@uit-gmbh.de.

 

 

Einsatzgebiete

  • Kundenspezifisch anpassbare Analysepanels für eine Vielzahl von Anwendungen
  • Trinkwasserüberwachung
  • Prozessapplikationen

Vorteile

  • Breites Sensorspektrum
  • Integrierte Datenloggertechnik
  • Vorkonfektionierte Gesamtlösung inkl. Durchflusskörper
  • Parameterüberwachung inklusive optionaler Versendung von Alarmen
  Analyse Messtafel SENSOwater
Basissystem Messverstärkersystem SENSOlab – siehe separates Datenblatt
Datenlogger / Speicher Interner Datenlogger mit 1 GB Speicher (bis zu 1.000.000 Datensätze)
Abtastzeit 10s bis 24h; Möglichkeit der automatischen Änderung der Abtastzeit bei Grenzwertüberschreitung
Stromversorgung 12 VDC
Schnittstelle / Konfiguration USB – Konfiguration mittels Bediensoftware SENSOlog
Datenfernübertragungstechnik GPRS-Modem / Ethernet
  Sensoren
Temperatursensor Messbereich: 0 ... 50°C, Auflösung: 0,04°C
Leitfähigkeitssensor Messbereich: 0 … 20 mS/cm; Auflösung 1 μS/cm
pH-Wert Messbereich: 1 … 14, Auflösung ΔpH = 0,02
Redoxpotenzial Messbereich: –2000 … +2000 mV, Auflösung 1 mV
Chlorid [Cl-] pCl- = 0 … 5 (0,35 … 35.000 mg/l), Auflösung ΔpCl- = 0,02
Nitrat [NO3-] pNO3- = 0 … 5 (0,62 … 62.000 mg/l), Auflösung ΔpNO3- = 0,02
Ammonium [NH4+] pNH4+ = 0 … 5 (0,18 … 18.000 mg/l), Auflösung ΔpNH4+ = 0,02
Kohlendioxid [CO2] CO2 = 2 … 1000 mg/l, Auflösung Δ pCO2 = 0,02
Sauerstoff [O2] 0 … 20 mg/l O2, Auflösung 0,05 mg/l O2
Trübung 0 … 25/125/500/2500 NTU/FTU
Rotameter Zur Anzeige des Volumenstroms

Abbildungen und Beschreibungen ähnlich; Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

 

 

Anfrageformular



20.02.2018