DWLR-compact - Wasserstandsrecorder

Der digitale Wasserstandsrecorder DWLR-compact ist ein autarkes Messsystem zur Speicherung des Wasserstandes und besticht durch präzise Sensorik,  einen leistungsstarken integrierten Datenlogger und geringsten Stromverbrauch verbunden mit  hoher Batteriestandzeit.

Zusätzliche Informationen und Preise erhalten Sie gerne telefonisch unter 0351 88646-00 oder per E-Mail: info@uit-gmbh.de.

  • Relativdruckaufnehmer
    0 - 1/10/25/60 m Wassersäule verfügbar
  • Temperatur 0 - 40°C
  • Durchmesser: 22 mm
  • Datenlogger für 256.000 Datensätze
  • Interne Batterie mit bis zu 10 Jahren Lebensdauer
  • GPRS-Funkmodul nachrüstbar

Vorteile

  • Einsetzbar ab 1“-Pegeln
  • Geringster Stromverbrauch
  • Aufrüstbar mit GPRS-Funktechnik
  • Breites Spektrum an Wasserstandsmessbereichen verfügbar
  Wasserstandssonde / Temperatursensor
Wasserstandssonde  
 
Relativdruckaufnehmer: 0-1 mWs; 0 – 10 mWs; 0 – 25 mWs; 0-60 mWs
 
Andere Messbereiche: auf Anfrage
 
Linearität: 0,1 % FS
Temperatursensor
 
Messbereich
0°C...+40°C
Auflösung
0,1°C
  Datenlogger
Speicher 4 MB
Speicherbare Datensätze 256.000
Stromversorgung
1 Stück Lithiumbatterien, bei einer Messung pro Stunde
ca. 10 Jahre Batteriestandzeit
Angenommenes Ausleseintervall aller 4 Wochen
Schnittstellen RS 485
Konfiguration Mittels Bediensoftware
 
Mechanische Abmessungen / Material / Umweltbedingungen
Abmessungen
Durchmesser: Sonde inkl. Datenlogger: 22 mm
Länge: ca. 240 mm
Material
Edelstahl 1.4301, Dichtungen NBR, EPDM
Sondenkabel
Material PUR, Durchmesser 6 mm Sondenkabel inkl. Luftdruckausgleichskapillare
Auslesestecker
Installierbar an 2“-Pegel inkl. Aufhängevorrichtung
Schutzgrad Schutzgrad Auslesestecker: IP 65
  Optionales Zubehör bzw. Erweiterungsmodule
Schnittstellenwandler RS 485 auf USB
Adapterscheiben
Adapterscheiben für die Installation des DWLR-compact in Pegeln ab 3“

Abbildungen und Beschreibungen ähnlich; Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

 

 

Anfrageformular



20.02.2018